Seminar für empirische Wirtschaftsforschung (Prof. Winter)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Winter erhält den Preis für das beste Forschungswerk der Joachim Herz Stiftung. Der Deutsche Wirtschaftspreis der Stiftung ist die höchstdotierte Auszeichnung für wirtschaftswissenschaftliche Forschung in Deutschland. Der Preis wurde 2016 zum ersten Mal verliehen und würdigt Wissenschaftler, die die Wirtschaftswissenschaften um interdisziplinäre Ansätze und Methoden erweitern. mehr

Andreas Steinmayr wurde von der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in ihr Junges Kolleg berufen. Die im Jungen Kolleg vertretenen Forschungsprojekte zeichnen sich durch bedeutende Fragestellungen der Geistes- und Sozialwissenschaften sowie der Natur- und Technikwissenschaften aus, insbesondere an den Schnittstellen der etablierten Wissenschaftsgebiete. Ein entscheidendes Kriterium für die Aufnahme in das Kolleg ist der innovative, kreative Charakter eines Vorhabens. In seinem Forschungsvorhaben untersucht Andreas Steinmayr Migrationsprozesse im Rahmen des Familiennachzugs. mehr